Computerformen


Smartphone

Vom Begriff her setzt sich das Wort Smartphone aus "Smart" für klein, schick, flott und "Phone" für Telefon zusammen.Ein Smartphone ist quasi eine Weiterentwicklung des Handys. So verfügt es natürlich immer noch über die Grundfunktionen, wie der Telefonie, dem Schreiben von Textnachrichten und neueren Spielereien wie Fotos schießen oder Musik hören.

 

Doch zu den bereits bekannten Handy-Funktionen gesellen sich noch viele andere Möglichkeiten hinzu. So verkörpert ein Smartphone eher einen Laptop, Notebook oder eben PC. Nur mit dem kleinen großen Unterschied der Größe. Denn ein Smartphone ist in der Regel zwischen 12cm x 7cm x 1cm groß. Natürlich weichen die verschiedenen Produkte von diesen Maßvorgaben oftmals ab. Dennoch, ein Smartphone passt so ziemlich in jede Hosentasche und ist so transportabel wie ein Handy.

Einige Zusatzfunktionen sind z.B. die Möglichkeit der Bearbeitung von Textdokumenten (nützlich für die Büroarbeit für zwischendurch), der genauesten Terminplanung oder etwa der Routenberechnung, für die nächste Autofahrt, per GPS-System.

Eine enorm wichtige Eigenschaft, die zur Beliebtheit eines jeden Smartphones beiträgt, ist die Internetfähigkeit.

Apple iPhone 4          Samsung Galaxy S             HTC Desire

 

Quelle: http://news.preisgenau.de/wp-content/uploads/2010/07/iphone_4_samsung_galaxy_s.jpg

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!